Compliance kostet doch nur Geld….

Fig7

…Non-Compliance aber noch viel mehr. Die Association of Certified Fraud Examiners ACFE dokumentiert anhand einer umfangreichen Studie die Kosten mangelnder Compliance allein unter dem Gesichtspunkt „Fraud“; darunter fallen – lediglich – die Bereiche Vermögensverschiebungen, Korruption und Bilanzdelikte. Die Zahlen sind gleichwohl beeindruckend.

Nach dem „2014 Report to the Nations on Occupational Fraud and Abuse“ hat die Untersuchung von 1.483 Fällen Schäden von über 3.000.000.000 $ ergeben. Im Schnitt (median) liegt der Schaden bei 145.000 $ pro Fall; mögliche Reputationsschäden, Umsatzverluste, etc. sind dabei nicht eingerechnet.

Nicht alles aber sicher einen guten Teil der über 3 Milliarden $ hätte man durch Investitionen in Compliancestrukturen und -prozesse einsparen können; aber, wie heißt es so schön, aus Schaden wird man klug…hoffentlich.