2. DICO Forum Compliance in Essen

image

 

Gestern und heute fand das 2. DICO Forum Compliance in Essen statt. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Das Unternehmen in der Compliance Krise“. 

Zur Einstimmung auf das Welcome Dinner in der Zeche Zollverein gab Prälat Dr. Neher,  Präsident des Deutschen Caritasverbandes, gestern eine Keynote mit dem Titel „Führen durch Werte. Handeln zwischen wirtschaftlicher Notwendigkeit und sozialer Verantwortung“; mehr als eine Anregung für den abendlichen small talk. Für den Juristen sehr einprägsam eine Entscheidungsmatrix mit 8 Werten wie u.a. Wirtschaftlichkeit oder Barmherzigkeit, die für das vermeintlich selbe zwei Begriffe verwendet und damit en passant den Unterschied markiert: Legalität und Gerechtigkeit.

Eingerahmt von einer Keynote zum Thema „Compliance – Erfolgsfaktor im Mittelstand“ und einer Podiumsdiskussion fanden heute nicht weniger als 18 verschiedene workshops und case studies rund um das Thema der Tagung statt. Der Vorteil der Vielfalt ist zugleich der Nachteil, 15 der 18 Angebote verpasst man zwangsläufig.

Fazit: Auch das 2. DICO Forum hat gezeigt: Wer Anregung, Rat und Unterstützung von oder den Austausch mit Fachleuten der verschiedensten Industrien und Beratungsfelder sucht, ist hier beim DICO richtig.